AKTUELLES
Prüfungstermine 2016
Prüfungstermine 2017
Prüfungstermine 2018
Abschlussprüfung
Mediengestalter Digital und Print, FR Gestaltung und Technik, Print (Praxis)

Farbverbindliche Digitalproofs

In der praktischen Abschlussprüfung sollen farbverbindliche Digitalproofs zur Beurteilung der Prüfungsaufgaben abgegeben werden. Falls Ihrem Proofsystem kein Ugra/Fogra-Medienkeil zur Verfügung steht, ist der aus der CD-ROM befindliche Ugra/Fogra_Medienkeil V2.0 (MEDIENKEIL_ZFA.PDF) zu verwenden.

Eine Möglichkeit, wie der Ugra/FOGRA-Medienkeil CMYK V2.0 in der Prüfungsarbeit verwendet wird.

Auf der CD-ROM der Prüfungsaufgabe befindet sich eine PDF-Datei des Medienkeils, die nur für die Erstellung des Proofs in der Prüfung verwendet werden darf.

Ugra/FOGRA-Medienkeil CMYK V2.0 in den Ausgabeworkflow integrieren. Bei der Erstellung eines Prüfdrucks auf einem Ausgabegerät ist das Zusammenstellen einer Sammelform in den meisten Ausgabegeräten möglich. Hier gilt es, die PDF-Datei des Ugra/FOGRA-Medienkeils CMYK V2.0 als eigenständige Ausgabedatei neben die Ausgabedatei der Prüfungsdatei zu platzieren und gemeinsam auszugeben.

ZFA, Prüfungsaufgaben-Erstellungsausschuss

Quicklinks
Sitemap
Home Ausbildung
Literaturserver
Mediengestalter-Forum
Mediengestalter-Tutorials
LernCenter
Downloads
Video – Die Medienmacher Print & Digital
Download Druck- und Medien-ABC