Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Buchbesprechung: Zeichen – Eine Einführung in die Semiotik für Grafikdesigner

  1. #1
    Registriert seit
    01.06.2001
    Ort
    Offenbach
    Beiträge
    1.603

    Standard Buchbesprechung: Zeichen – Eine Einführung in die Semiotik für Grafikdesigner

    »Zeichen« von David Crow ist der Versuch wissenschaftlich-theoretische Beschäftigung mit der Sprache der visuellen Zeichen mit angewandten Arbeiten der visuellen Kommunikation zu verknüpfen, um sich von trockenen Theorieabhandlungen abzugrenzen.

    Weiterlesen >>>
    http://www.zfamedien.de/medienlitera...p?f_buchID=967

  2. #2
    Registriert seit
    20.05.2012
    Beiträge
    2

    Standard

    Ich kann mich noch gut an mein Studium und die Semiotiker erinnern. Jeder Semiotiker erzählt etwas anderes und selbst der Professor war verwirrt. Und zu gebrauchen sind diese Theorien kaum. Aber natürlich kann jeder gerne das Buch mal durchlesen.

Ähnliche Themen

  1. Buchbesprechung: Raster - Kreative Lösungen für Grafikdesigner
    Von Peter Reichard im Forum Fachliteratur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 09:46
  2. Buchbesprechung: »Überzeugende Portfolios für Grafikdesigner«
    Von Peter Reichard im Forum Fachliteratur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 11:11
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 13:12
  4. Rezension »Creativ verpacken«, »Der Mensch und seine Zeichen«
    Von Peter Reichard im Forum Fachliteratur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 15:00
  5. Photoshop @Zeichen in der Dateibezeichnugn
    Von diehase im Forum Datenbearbeitung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 18:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •